- Werbeanzeige -

Verein Sylter Bands

Workshop im Songwriting

Foto: Verein Sylter Bands Lennart A. Salomon, die Stimme der Band Sono, gibt einen Workshop im Songwriting.

Insel Sylt.(red) Der Verein Sylter Bands veranstaltet im Oktober zwei interessante Workshops für die Sylter Musikszene. Für den ersten Workshop aus dieser Reihe können sich Teilnehmer ab sofort anmelden. Interessierte Musiker haben die Möglichkeit an einem zweitäigen Songwriting-Workshop mit Lennart Salomon teilzunehmen. Dabei sollen die Grundlagen des Songwriting vermittelt werden.

Songwriting ist ein Handwerk, um das sich viele Mythen ranken. Man kann es jedoch lernen. Aber wie geht das? Wo fängt man an? Der nun schon dritte Songwriting Workshop von Lennart Salomon dreht sich genau darum. Die Teilnehmer können sich im kleinen, exklusiven Kreis Tipps und Anregungen holen, um eigene Songs zu schreiben, oder ihre Skills zu verbessern.

Der Workshop startet am kommenden Samstag, 24. Oktober, von 10 bis 17 Uhr im „Kleinen Musiktheater“ der Musikschule Sylt. Am Folgetag (Sonntag, 25. Oktober) wird von 10 bis 16 Uhr das vermittelte Wissen weiter vertieft und mit einigen praktischen Übungen angereichert.
Veranstalter des Workshops ist der Verein Sylter Bands, der mit finanzieller Unterstützung der Henner-Krogh-Stiftung dieses Angebot für die Sylter Musikszene zu einem äußerst günstigen Preis anbieten kann. Für Schüler, Azubis und Studenten beträgt die Teilnahmegebühr gerade einmal 15 Euro für beide Tage. Erwachsene Mitglieder des Sylter Bands bzw. der Musikschule Sylt zahlen ermäßigt 25 Euro. Erwachsene ohne Mitgliedschaft zahlen 40 Euro. Anmeldungen sind über Ron Glauth, Telefon 0151-52719922 oder über die Facebookseite der Sylter Bands möglich (https://www.facebook.com/Sylter.Bands). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, auch um die Corona-Hygieneregeln streng einhalten zu können.
Den Workshop leitet Lennart Salomon, der hauptsächlich als die Stimme von „Sono“ bekannt ist. Die Elektroband hat mit dem Club-Klassiker „Keep Control“ weltweit für Aufsehen gesorgt. 2020 ist erneut ein spannendes Remix Paket rausgekommen, anlässlich der „Singles Collection“, mit der Sono ihr 20-jähriges Band-Bestehen feiern.

Tipps vom Sono-Frontsänger

Lennart Salomon schreibt parallel zu „Sono“ Songs für sich und andere Künstler – so ist auf dem letzten Album des Schlager Stars Ben Zucker ein Song aus Lennarts Feder, sowie auf dem kürzlich erschienenen Comeback Album von Orange Blue.
Und wenn das nicht reicht, komponiert und produziert Lennart Salomon die komplette Musik für die für den Grimme Preis nominierte und „Goldener Spatz“ prämierte Kinder Sendung „Ein Fall für die Erdmännchen“ und die Sandmännchen-Sendung „Jan und Henry”.
Nachdem Lennart zwei mal in der Jury des Henner-Krogh-Preises gesessen hat und regelmäßig selber auf der Insel Konzerte gibt, will er sein Wissen und seine Erfahrungen nun direkt weitergeben – wohl mit Erfolg, denn dies ist schon der dritte Songwriting-Workshop von Lennart Salomon auf Sylt.

- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Spiegel GmbH © 2020