Sylter Leben

Wenningstedt.(sc) Neonfarben, bauchfreie Tops und Plateausohlen: Die 90er-Jahre hatten ihre ganz eigenen, schrägen Trends, die am Samstag vergangener Woche ihr Comeback erleben durften: Denn der Verein Sylter Unternehmer hatte seine diesjährige SU-Party im kursaal³ in Wenningstedt unter das... mehr

Buhnen werden zurückgebaut

Insel Sylt.(hwi) Entlang der Sylter Strände werden in den kommenden Jahren viele Buhnen zurückgebaut – aktuell am Wenningstedter Strand (siehe Foto). Der Landesbetrieb für Küstenschutz,... mehr

Telefonieren als Lotteriespiel

Von Frank Berno Timm Insel Sylt. Es klingt, als wäre in das Handy ein Gitarrenverzerrer eingebaut: Die Stimme auf der anderen Seite ist, wenn überhaupt, nur noch als Geräusch... mehr

Gemeinsam mehr erreichen

Westerland.(nk) Das Projekt Multipark ist beschlossene Sache. Zweieinhalb Jahre nach Beginn der Planungen ist der erste Bauabschnitt finanziell gesichert. Um den nächsten Schritt in Angriff nehmen... mehr

Nach Bauarbeiten pünktlicher?

Insel Sylt.(fbt) „Wieder 20 Minuten zu spät“, sagte eine Pendlerin am Montag über ihre Marschbahn-Reise auf die Insel. Achim Bonnichsen (Foto: Archiv), Sprecher der Pendlerinitiative... mehr

Elf Jahre Missionsarbeit auf Sylt

List/Westerland.(sc) Sie sieht auf den ersten Blick gar nicht aus wie eine Ordensschwester: Anstatt in Ordenstracht erscheint Schwester Francisca in ganz gewöhnlicher... mehr

„Haben hier viel Zulauf“

Westerland.(hwi) Über zu wenig Arbeit konnten sich Lars Wittmeier und Brigitte Umbreit zuletzt nicht beklagen: „Wir haben hier viel Zulauf, mehr als sonst im Spätherbst üblich – und... mehr

Anschub für Erhalt der Heide

Keitum.(sc) Nach vielen Kulturschaffenden wurde in diesem Jahr ein Naturschaffender mit dem C.P.-Hansen-Preis geehrt: Am zweiten Adventssonntag nahm Dr. Roland Klockenhoff, seit 25... mehr

Vor 100 Jahren: Sylt war das Ziel

Westerland.(sc) Wer an Sylt denkt, dem fallen sofort das Meer und die Dünen ein – Flugzeuge kommen höchstens denen in den Sinn, die wegen der nicht ganz einfachen Anreise mit der... mehr

Wo ist Dobbys Stein?

Westerland.(hwi) Oliver Haß hing sehr an seinem Hund. So sehr, dass er vor fünf Jahren, als sein Labrador-Rüde starb, einen kleinen Gedenksteinstein anfertigen ließ, einen kugelförmigen Stein vom... mehr

Vom Wunder der Weihnacht

Westerland.(hwi) Seit August hat die evangelische Kirchengemeinde Westerland einen neuen Pastor: Simon Ulrich ist Christoph Bornemann nachgefolgt, der die Kirchengemeinde mehr als 30 Jahre lang... mehr

Insel Sylt.(red) Anlässlich der Einschulungen der Kinder im kommenden Schuljahr 2020/ 2021 stellen sich die Grundschulen auf der Insel Sylt den... mehr

Insel Sylt.(hwi) Die Bewerbung für den 31. Henner-Krogh-Förderpreis, dem Sylter Musikwettbewerb, ist ab sofort möglich. Er findet am 1. Februar... mehr

Westerland.(red) Zur Biike am Donnerstag, 21. Februar, ab 15 Uhr kommt es zu folgenden Verkehrseinschränkungen im Ortsteil Westerland:• Die... mehr

Die evangelische Kirchengemeinde Westerland lädt auch für dieses Jahr zum Lebendigen Adventskalender ein. Vom 1. bis 23. Dezember wird jeweils um... mehr

„Geheimes – Mythos – Legende“ lautet das Thema eines spannenden Vortrags, den der Sylter Günter Schroeder am Donnerstag nächster Woche, 22.... mehr