Sylter Leben

Wenningstedt.(jpe) „Gesichter, die eine Geschichte zu erzählen haben, sind viel spannender als ein perfekter Teint und eine makellose Haut“. Künstlerin Christel Lechner tritt mit ihren „Alltagsmenschen“ ganz bewusst dem weit verbreiteten Schönheitswahn entgegen. Das Kunstprojekt ist jetzt an... mehr

Harleys machen die Insel bunter

Insel Sylt.(jpe) Zum Rauschen der Nordseewellen gesellt sich vom kommenden Freitag, 24. Mai, bis kommenden Sonntag, 26. Mai, der satte Sound schwerer Maschinen: Dann lädt das Sylt-... mehr

Königlicher Stuhl fit für Zukunft

Keitum.(jpe) Traurige Schicksale schöner Frauen von edlem Geblüt haben einen festen Platz in den Herzen der Menschen. Das verbindet Prinzessin Diana und Kaiserin Sissi... mehr

Herkulesstaude treibt aus

Insel Sylt.(jpe) Auch in diesem Jahr treiben auf Sylt wieder Vorkommen der Herkulesstaude (Riesenbärenklau) aus, warnt das Amt für Umwelt und Bauen der Gemeinde Sylt. Die Pflanzen blühen zwar in... mehr

Ufermauer wird verstärkt

Westerland.(jpe) Vor über hundert Jahren wurde die Ufermauer in Westerland gebaut, um die exponierten Häuser der Stadt gegenüber Angriffen der See zu schützen. Weil das Mauerwerk stellenweise... mehr

„Stolz, glücklich, sehr zufrieden“

Westerland.(hwi) „Stolz, glücklich und sehr zufrieden“ zeigte sich Pastorin Anja Lochner (Foto) gestern Vormittag, als sie einige Worte anlässlich der... mehr

An einem Platz alles vereint

Westerland.(hwi) „Eigentlich wollten wir das Gemeindezentrum gar nicht anfassen. Aber die Lösung ist, so wie sie jetzt ist, gut.“ Anja Lochner, die Pastorin der evangelischen Kirchengemeinde... mehr

Das Leben ist Farbe

Westerland.(jpe) Zum vierten Mal zeigt die Hamburger Künstlerin Uschi Dechow ihre Werke in Westerland. Mit ihrer experimentellen Druckgrafik hat sie sich weit über den norddeutschen Raum etabliert, unter... mehr

Gas mit Bremse verwechselt

Westerland.(jpe) Am Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr hat es bei der Beladung des DB-Syltshuttles ordentlich gekracht. Der 80 Jahre alte Fahrer eines Porsche befuhr das untere Deck des Zuges und... mehr

Blutige Tatspuren

Westerland.(jpe) „Wir haben keine Feinde!“ Auch mehr als vier Wochen nach dem Einbruch von Vandalen stehen Horst-Peter Feld und Manfred Nissen ratlos vor den Verwüstungen im Gemeinschaftshaus der... mehr

Abstrakte nordische Malerei

Westerland.(red) Noch bis einschließlich Dienstag kommender Woche, 30. April, treffen in der „Galerie am Meer“ zwei Künstler in einer Ausstellung aufeinander. Ulla Holderith und Willi Neuhaus... mehr

Westerland.(red) Zur Biike am Donnerstag, 21. Februar, ab 15 Uhr kommt es zu folgenden Verkehrseinschränkungen im Ortsteil Westerland:• Die... mehr

Die evangelische Kirchengemeinde Westerland lädt auch für dieses Jahr zum Lebendigen Adventskalender ein. Vom 1. bis 23. Dezember wird jeweils um... mehr

„Geheimes – Mythos – Legende“ lautet das Thema eines spannenden Vortrags, den der Sylter Günter Schroeder am Donnerstag nächster Woche, 22.... mehr

In Zusammenarbeit mit weiteren Privathotels organisiert Claudia Ebert, Eigentümerin des Hotels Budersand, das Lange Literaturwochenende 2018. Die... mehr

„Der Landschaft von Schleswig-Holstein bin ich schon durch Geburt von jeher verhaftet gewesen. […] Wenn ich Jahrzehnte auf Sylt gelebt habe, so... mehr