Politik

Gemeinde Sylt.(hwi) Der Titel dieser beruflichen Tätigkeit mutet ebenso außergewöhnlich an wie ihre Stellenbeschreibung – der Name hingegen deutet klar auf Nordfriesland hin: Gesa Michaelsen ist die neue Dorfmanagerin der Gemeinde Sylt. Das, wofür Ralf Becker beim HSV auf der Lohnliste steht,... mehr

„Hohe Anerkennung“

Deutlich verloren, aber am Ende hat‘s noch komfortabel gereicht – so könnte man das Ergebnis in der Doppelgemeinde aus Sicht von Bürgermeisterin Katrin Fifeik kurz zusammenfassen.... mehr

„Ich bin fassungslos“

Im Sitzungssaal des Rathauses lag Spannung in der Luft, als am Sonntagabend gegen 18.20 Uhr die ersten Ergebnisse der Wahl zur Gemeindevertretung bekanntgegeben wurden. Diese Spannung... mehr

Infos aus allen Inselgemeinden

Am kommenden Sonntag, 6. Mai, wählen die Sylter ihre politischen Vertreter auf kommunaler Ebene. Die Wahllokale werden von 8 bis 18 Uhr geöffnet sein; wer diese Woche krank wird oder in... mehr

Alte gegen Junge ausspielen?

Die Emotionen kochten hoch in der jüngsten Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses am vergangenen Montagabend. Stein des Anstoßes für eine äußerst lebhafte Diskussion mit... mehr

Verluste trotz weniger Stürme

Wer die ersten wärmeren Tage über Ostern für einen Frühjahrs-Spaziergang an den Sylter Stränden genutzt hat, musste kein Küstenschutz-Experte gewesen sein, um zu sehen, dass die... mehr

„Wir haben gemeinsam viel erreicht“

Herr Häckel, vor fast genau drei Jahren haben Sie ihr Amt als Bürgermeister der Gemeinde Sylt angetreten. Was war eigentlich ihr erster offizieller Termin?Die... mehr

Für eine andere politische Kultur

Das Bündnis für Wenningstedt-Braderup (BWB) hat sich für die Kommunalwahl inhaltlich und personell neu aufgestellt. Mit einem neuen Vorstand und einer Mischung aus... mehr

Hunde-Kurtaxe vom Tisch

Es wird keine Hunde-Kurtaxe auf Sylt geben. Darüber waren sich alle Mitglieder des Hauptausschusses einig. Überdies gebe es auf Grundlage des Kommunalabgabengesetzes dafür auch keine rechtliche... mehr

Die Kandidaten aufgestellt

Der Ortsverein von Bündnis 90/Die Grünen hat seine Kandidaten für die Kommunalwahl in der Gemeinde Sylt aufgestellt.Die wesentlichen politischen Felder, in denen die Grünen aktiv werden wollen... mehr

Sechs Millionen mehr als geplant

Große Einigkeit herrschte bei den Mitgliedern der Gemeindevertretung in ihrer jüngsten Sitzung am vergangenen Donnerstag bei der Feststellung der Jahresrechnung für das vergangene... mehr

Kommentar

Kommentar zum Artikel:
200.000 Euro für Sanierung

Die Sorgen und Ängste von SPD, Grünen, SWG und SSW im Zusammenhang mit der CDU-Initiative zur Halle 28 sind sicher nicht ganz unberechtigt. Im... mehr

Kommentar zum Artikel:
Soll der Rathausanbau kommen?

Knapp zwei Monate nach der Kommunalwahl traten die Gemeindevertreter letzte Woche erstmals zusammen. Zum Wohle der Kommune sollen sie nun... mehr

Kommentar zum Artikel:
Mehr Personal für die Bahn

Wenn es um die Zukunft des Syltverkehrs geht, um das Offenhalten der insularen Nabelschnur, bleibt nach all den chaotischen vergangenen Monaten in... mehr

Kommentar zum Artikel:
„Ich bin fassungslos“

Nach dieser Wahl ist zumindest an den Spitzen der Sylter Gemeinden alles beim Alten: Sämtliche Bürgermeister bleiben im Amt, wobei sich Ronald... mehr

Zu unserer Berichterstattung über eine mögliche Verlegung der Autoverladung und den zweigleisigen Ausbau der Marschbahn erreichte uns dieser... mehr

Zu unserer Berichterstattung über den geplanten Neubau der Feuerwache in Tinnum am Kampende erreichte uns folgender Leserbrief:„In der Sitzung der... mehr

„Früher war alles besser?“ Laut einer kürzlich veröffentlichen Umfrage sieht eine Mehrheit der Europäer das wohl so. Dabei sind es mehr Männer als... mehr

Die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll (neg) möchte die der Gemeinde gehörenden Gleise im Bereich des Gewerbegebiets am Flughafen neu... mehr

Dass sich der Umweltausschuss schon gegen eine schlichte Machbarkeitsstudie im Zusammenhang mit einer möglichen Verlegung der Autoverladung ins... mehr