Politik

Insel Sylt.(hwi) Unter dem Titel „Umdenken“ steht eine Kundgebung der Sölring Foriining am kommenden Ostersamstag, 20. April, am Steinzeitgrab Denghoog in Wenningstedt. Ab 15 Uhr geht es dem Sylter Heimatverein „um den Schutz der Sylter Kultur- und Naturgüter anstelle von ungezügelter Ausweisung... mehr

„Es geht sehr schleppend voran“

Fast ein halbes Jahr ist es her, dass der Kurpark um das Muasem Hüs zentrales Thema bei der Jahreshauptversammlung der Morsumer Kulturfreunde war. Das in die Jahre gekommene Areal sollte modernisiert werden, und auch Bürgermeister... mehr

Sönke Hansen im Amt bestätigt

Durch die Kommunalwahlen im Mai setzen sich auch im Abwasserzweckverband Sylt die Mitglieder der Verbandsversammlung mit ihren Ausschüssen neu zusammen.Aus den Reihen der Mitglieder wurden der Verbandsvorsteher sowie seine... mehr

„Wir wollen eine sachliche Diskussion“

Im Inselsüden sind die Gräben in der Gemeindevertretung traditionell tief. Die Allgemeine Wählergemeinschaft Hörnum (AWGH) und die trotz eines Sitzgewinns nach der jüngsten Kommunalwahl im Mai weiterhin oppositionelle CDU... mehr

Die unendliche Geschichte

Schon als vor mehr als zehn Jahren das Dorfhotel Rantum gebaut wurde, kam der Wunsch nach einer Linksabbiegerspur an der L24 auf, um den zunehmenden Verkehr aus Westerland in Richtung Hafenstraße zu entzerren und den Fußgängern eine... mehr

„Es soll wieder Ruhe einkehren“

Bei der Kommunalwahl im Mai wurde Bürgermeister Rolf Speth in seinem Amt bestätigt – und auch seine Allgemeine Wählergemeinschaft Hörnum (AWGH) ging als Sieger aus dem jüngsten Urnengang hervor. Das sind für den Sylter Spiegel... mehr

Soll der Rathausanbau kommen?

Nachdem die Gemeindevertretung nach der Kommunalwahl am vergangenen Donnerstag erstmals zusammentrat und ihre Funktionsträger wählte (siehe Bericht unten), hofft Bürgermeister Nikolas... mehr

Abreisegipfel im Rathaus

Wie lassen sich künftige Abreisewellen besser durch Westerland in Richtung Autoverladung kanalisieren, ohne dass allsamstäglich in der Innenstadt der Verkehr zusammenbricht? Um dieser Frage zu... mehr

Wer übt welches Amt aus?

Wer hat in der Gemeinde Sylt welche Ämter übernommen? Unser Überblick:Erster stellvertretender Bürgermeister: Carsten KerkammZweiter stellvertretender Bürgermeister: Bernd ChristensenDritter... mehr

Ronald Benck einstimmig bestätigt

In der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung List am Dienstag der vergangenen Woche wurde der bisherige Bürgermeister Ronald Benck (CDU) einstimmig von den... mehr

Rochaden in der Union

Großes Stühlerücken in der CDU: Einen guten Monat nach der Kommunalwahl im Mai stellt sich die stärkste Partei in der Gemeinde Sylt neu auf. Nach rund 25 Jahren in verschiedenen Funktionen im Ortsbeirat... mehr

Kommentar

Kommentar zum Artikel:
200.000 Euro für Sanierung

Die Sorgen und Ängste von SPD, Grünen, SWG und SSW im Zusammenhang mit der CDU-Initiative zur Halle 28 sind sicher nicht ganz unberechtigt. Im... mehr

Kommentar zum Artikel:
Soll der Rathausanbau kommen?

Knapp zwei Monate nach der Kommunalwahl traten die Gemeindevertreter letzte Woche erstmals zusammen. Zum Wohle der Kommune sollen sie nun... mehr

Kommentar zum Artikel:
Mehr Personal für die Bahn

Wenn es um die Zukunft des Syltverkehrs geht, um das Offenhalten der insularen Nabelschnur, bleibt nach all den chaotischen vergangenen Monaten in... mehr

Kommentar zum Artikel:
„Ich bin fassungslos“

Nach dieser Wahl ist zumindest an den Spitzen der Sylter Gemeinden alles beim Alten: Sämtliche Bürgermeister bleiben im Amt, wobei sich Ronald... mehr

Morsum.(sc) Das gute Wetter des vergangenen Wochenendes nutzten die Mitglieder des Morsumer Ortsbeirates und des Umwelt-, Küstenschutz- und... mehr

Gemeinde Sylt.(red) Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung findet am Donnerstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt.... mehr

Archsum.(red) Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Archsum findet am Montag kommender Woche, 4. März, um 19.30 Uhr in der Alten Schule in Archsum... mehr

Zu unserer Berichterstattung über eine mögliche Verlegung der Autoverladung und den zweigleisigen Ausbau der Marschbahn erreichte uns dieser... mehr

Zu unserer Berichterstattung über den geplanten Neubau der Feuerwache in Tinnum am Kampende erreichte uns folgender Leserbrief:„In der Sitzung der... mehr