- Werbeanzeige -

Aktuelle Berichte und Ergebnisse des SC Norddörfer

E-Jugend gewinnt klar 6:3

Foto: SCN Das Foto zeigt die E-Jugend des SC Norddörfer; die Jungs haben gegen den TSV Süderlügum mit 6:3 gewonnen.

Insel Sylt.(red/hwi) Die Ergebnisse und Spielberichte des SC Norddörfer in unserem Überblick:

• E-Jugend Kreisklasse A: SCN – TSV Süderlügum 6:3 (3:1) und SG Leck/A/L II – SCN 2:3 (0:2)
Ein erfolgreicher Neustart gelang der Mannschaft von Trainer Phillip Benneter. Ein Heim- und Auswärtssieg stehen zu Buche. Die überwiegend aus Spielern des jungen Jahrgangs bestehende Mannschaft hatte beim Heimsieg über den TSV Süderlügum anfangs noch Anpassungsschwierigkeiten am größeren Spielfeld und das höhere Tempo löste aber mit zunehmender Spieldauer die Anspannung. Am Ende überzeugende Torschützen waren Mika Schneider 2, Tom Krause, Ben Regge, Bo Benneter und Len Dreeskamp.
Auch das schwerere Auswärtsspiel in Leck entschied der SCN für sich. Ein Tor von Bo Benneter und ein Eigentor der gegnerischen Mannschaft brachte den SCN zur ersten Halbzeit in Führung. Leck kam stärker auf, im SCN Mittelfeld zeigten Mika Schneider und Mart Freund eine starke kämpferische Leistung. Ein Freistoßtor von Bo Benneter sicherte dem SCN den Sieg. Außer den bereits genannten Spielern kamen in den beiden Spielen weiter zum Einsatz: Smilla Ahlers (Tor), Lucas Kauder, Jonas Wisch, Amani Zamfir.

• F-Junioren Kreisklasse A: SCN – SG Langenhorn/Enge 3:4 (1:4)
Mit dem Anstoß erzielten die Gäste das 0:1. Der SCN kam dann besser ins Spiel, vernachlässigte aber das Abwehrverhalten, so dass es zwei weitere Gegentore gab. Mit dem Anschlusstreffer von Tio Ben-Slimane und einem weiten Gegentor, ging es in die Halbzeit. Tore von Keno Bullen und Ida Burkardt schafften den Anschluss, ein verschossener Strafstoß hätte den Ausgleich bedeutet. Der SCN war nun drückend überlegen, der Ausgleichstreffer aber wollte trotz guter Torgelegenheiten nicht fallen.
Im Einsatz waren noch: Pepe Lorenz (Tor), Noam Jessen, Lenni Imberger, Jonas Gerber, Ben-Luca Baasch, Paul Rux und Ben Hinske

• B-Junioren Kreisklasse A: SCN – SG Ahrensharde/Eggebek 1:10 (1:4)
Die Gäste führten schnell mit 0:2, der Treffer von Johann Seewald-Eichinger gab dem SCN Gelegenheit besser ins Spiel zu kommen. Mit zwei weiteren Gegentreffern kurz vor dem Seitenwechsel waren die Gegner spielerisch drückend überlegen, die SCN Spieler gewannen kaum Zweikämpfe. Sechs weitere Gegentore waren die Folge zu einer herben Niederlage für den SCN.
Für den SCN waren im Einsatz: Tonja Anic (Tor), Thies Kallenberg, Til Schlüter, Yannick Ruge, Evodia Wolters, Douglas Hoppe, Tom Scharf, Louis Hoppe, Jonas Boettiger, Ben Hansen und Louis Friedrichsen.

- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Spiegel GmbH © 2020