Alles Gute für 2018!

Foto: © pixabay

Mi, 27. Dez 2017
Sylt

Der Sekt steht kalt, Raclette-Öfen laufen warm und das Bleigieß-Set wird aus dem Schrank gekramt: Das neue Jahr steht bereits in den Startlöchern, doch bevor seine Zeit gekommen ist, gilt es, das alte gebührend zu verabschieden – zum Beispiel zusammen mit Tausenden anderen in Westerland: Am kommenden Sonntag, 31. Dezember, steigt ab 22 Uhr auf der Promenade wieder die große Silvesterparty. Veranstalter ist der Insel Sylt Tourismus-Service (ISTS). Dann ist Feiern, Flirten und Tanzen angesagt. Für das leibliche Wohl sorgen mehrere gastronomische Stände. Die Moderation übernimmt DJ Harry Kohrt, der dem Publikum trotz kühler Temperaturen ordentlich einheizen wird, bevor in den letzten Sekunden vor Mitternacht gemeinsam der Countdown gezählt wird.
Ein wichtiger Hinweis des ISTS an die Besucher: In der letzten Nacht des Jahres dürfen nur die Champagnerkorken knallen – Feuerwerk jeglicher Art ist verboten. Es gibt auch keine Abbrennzone am Strand.
An dieser Stelle verabschieden wir uns für dieses Jahr und wünschen unseren Lesern sowie unseren Kunden ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2018.

Verlag und Redaktion

Diesen Artikel weiterempfehlen