Neue Angebote des TSV Westerland

Sport für Jung und Alt

Mi, 23. Okt 2019
Sylt

Westerland.(hwi) Der TSV startet zu Beginn der Herbst-/Wintersaison 2019 mit verschiedenen brandneuen Angeboten: Zum einen wird mittwochs von 15 bis 15.45 Uhr in der Halle der Gemeinschaftsschule für alle Kinder und Jugendliche ab neun Jahren „Kin Ball“ angeboten. Dies ist ein relativ neuer Sport, bei dem ein riesiger Ball mit 1,20 Meter Durchmesser geschlagen und kontrolliert werden muss. Neu ist, dass drei Mannschaften gleichzeitig gegeneinander spielen. Kin Ball erfreut sich immer größerer Beliebtheit und bietet in Sachen Team- und Kooperationshandlungen völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten. Das Angebot richtet sich gerade an Kinder- und Jugendliche, die bisher wenig Erfahrungen im Mannschaftssportbereich haben. Die Teilnahme ist kostenlos und wird über das Projekt „Schule & Verein“ getragen.

Darüber hinaus wird für alle Sylter Senioren ein Kurs unter dem Motto „Körper und Geist in Bewegung“ angeboten. Dabei handelt es sich um einen neuen Ansatz, der auf einer möglichen neuen Verknüpfung neuronaler Strukturen zwischen den Gehirnhälften basiert. Bewegungsabläufe mit speziellen visuellen und koordinativen Aufgaben zu verknüpfen, macht nicht nur Spaß, sondern fördert die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Der Kurs wird ab kommenden Freitag, 25. Oktober, immer von 17 bis 18 Uhr in der Halle der Nicolai-Schule angeboten. Für TSV-Vereinsmitglieder ist dieses Kursangebot kostenlos. Nichtvereinsmitglieder zahlen einmalig 60 Euro für acht Kurseinheiten.

Beide Angebote werden von Diplom-Sportwissenschaftler und Vereinssportlehrer Torsten Lickfers geleitet. Anmeldung und weitere Infos über die Geschäftsstelle des TSV Westerland unter der Telefonnummer 04651 21550.