Kunstprojekt Alltagsmenschen erteilt Schönheitswahn eine entspannte Absage

Mit Falten und viel Charme

Das Kunstprojekt ist bis zum Herbst an verschiedenen Orten in Wenningstedt-Braderup zu sehen.

Mi, 22. Mai 2019
Wenningstedt

Wenningstedt.(jpe) „Gesichter, die eine Geschichte zu erzählen haben, sind viel spannender als ein perfekter Teint und eine makellose Haut“. Künstlerin Christel Lechner tritt mit ihren „Alltagsmenschen“ ganz bewusst dem weit verbreiteten Schönheitswahn entgegen. Das Kunstprojekt ist jetzt an verschiedenen Orten in Wenningstedt-Braderup zu sehen.

Alltagsmenschen sind liebenswerte Figuren, denen man täglich begegnen könnte. Christel Lechners Alltagsmenschen hingegen laufen allerdings selten gängigen Modetrends oder Schönheitsidealen hinterher. Obwohl nicht aus Fleisch und Blut, sind faltenfreie Gesichter unter ihren Alltagsmenschen ziemlich selten – seltener als im wirklich wahren Lebe? Die Ausstellung wird bis zum Herbst in Wenningstedt zu Gast sein, und die einzelne Figuren werden mit ihrer lebensechten Ausstrahlung an verschiedenen Stellen von Promenade über Dorfteich bis nach Braderup sicherlich bei Einwohnern und Gästen für Interesse und Freude sorgen.