Musikveranstaltung im Kursaal3

Ein Jazzduo voller Poesie

Foto: © oh / Sylter Spiegel GmbH

Mi, 18. Apr 2018
Wenningstedt

Das Wort Borboletas (Portugiesisch: Schmetterlinge) steht für ein Jazzduo, das seinem Namen alle Ehre macht. Pascal Schweren und Imke Johanne Spöring erzählen musikalische Geschichten, und diese Geschichten sind leicht, beschwingt, tanzend, voller Poesie.

Dabei entstehen am kommenden Dienstag, 24. April, um 20.15 Uhr wunderbare Neuinterpretationen von Liedern – spontane Verwicklungen, dem Moment entnommen und ohne Zögern zu Musik gemacht. Charmante Swingklassiker laden zum Mitschnipsen ein, die eine oder andere Ballade zum genauen Hinlauschen und Nachsinnen. Zwischen lateinamerikanischen Liedern und ein paar Bluesanklängen dann, unerwartet, ein kleiner Seitenhieb in Form einer Anekdote – aus der Jazzhistorie, aus dem Leben oder ein bisschen aus der Luft gegriffen… Nicht zu vergessen die kleinen Feuerwerke farbenfroher Improvisationen, bei denen die beiden Musiker in rasanten Sturzflügen aus höchsten Höhen bis in abgrundtiefste Tiefen tauchen. Bei der Tour durch Norddeutschland wird das Borboletas-Duo von Sigurdur Flosason begleitet.

Die Karten gibt es für 15 Euro an allen insularen Vorverkaufsstellen, im Internet und an der Abendkasse.