Marketing, Mediengestaltung, Öffentlichkeitsarbeit

Seit einem Jahr auf Wachstumskurs

Foto: © oh / Sylter Spiegel GmbH

„Sylt Conected“-Inhaber Oliver Sippel mit seiner Mitarbeiterin Mariam Witt de Albuquerque in den neuen Räumlichkeiten An der Rollbahn 14.

Mi, 06. Jun 2018
Tinnum
,
Sylt

 Ob Gastronomie, Handwerk oder Handel – eines gilt für alle Branchen gleichermaßen: Wer langfristigen Erfolg sicherstellen will, braucht die richtigen Strategien für das Marketing und eine gute Außendarstellung. Wann immer es um einen professionellen Internetauftritt geht, die Planung und Gestaltung von Werbeanzeigen und Flyern oder Service und Beratung von der zündenden Idee bis zur fertigen Werbekampagne – mit viel Kreativität und treffsicheren Konzepten wird die Agentur „Sylt Connected“ bereits seit einem Jahr als zuverlässiger und kompetenter Partner geschätzt. Und das von zunehmend mehr Unternehmen: „Die Aufträge kommen mittlerweile nicht mehr nur von Sylt“, freut sich Inhaber Oliver Sippel. „Auch von den Nachbarinseln und dem umliegenden Festland habe ich erste Anfragen.“ So ist es nicht verwunderlich, dass „Sylt Connected“ nun auf Wachstumskurs geht: Das einjährige Jubiläum wurde am vergangenen Freitag bereits in den neuen Räumlichkeiten An der Rollbahn 14 im Gewerbegebiet am Flughafen gefeiert. „Und besonders freut es mich, dass ich die Feierlichkeiten gemeinsam mit meiner neuen Mitarbeiterin Mariam Witt de Albuquerque begehen konnte“, ergänzt Sippel.

Gemeinsam soll es nun mit doppelter Kraft vorangehen, denn das Angebotsspektrum der Full-ServiceAgentur wächst ständig: „Besonders gefragt sind derzeit die Bereiche Webdesign und Datenschutz. Seit Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung müssen alle Webseiten den neuen Richtlinien entsprechend angepasst werden. Viele Unternehmen nutzen die Gelegenheit und lassen sich gleich einen neuen, modernen Internetauftritt erstellen. Bei der Beratung in Fragen des Datenschutzes nutzen wir anwaltlich geprüfte Inhalte und arbeiten mit einer renommierten Sylter Anwaltskanzlei zusammen.“ Als Rezept seines Erfolges sieht Sippel nicht zuletzt die Nähe zur Insel und ihren Bewohnern: „Wenn man die Außendarstellung des eigenen Unternehmens in fremde Hände gibt, ist Vertrauen besonders wichtig“, berichtet der Sylter. „Viele meiner Kunden kennen mich schon lange und wissen, dass ich ihnen keinen Bären aufbinde. Mein Ziel ist stets, dass alle Beteiligten von einer Zusammenarbeit profitieren.“

Die gute Bekanntschaft und persönliche Nähe zeigte sich auch auf der Einweihungsfeier: Von Freitagnachmittag bis in die späten Abendstunden herrschte ein reges Kommen und Gehen in den neuen Büroräumen – Freunde und Geschäftspartner waren in Gespräche vertieft und genossen die entspannte Atmosphäre. „Die Jubilä- umsfeier bleibt für mich unvergesslich und hätte nicht schöner sein können. Bei allen, die gekommen sind oder aus der Ferne gratuliert haben, möchte ich mich auf diesem Wege von Herzen bedanken. Das wiederholen wir – versprochen!“