Nachwuchsspieler des SC Norddörfer spielten

Jugendkicker erfolgreich

Foto: © oh / Sylter Spiegel GmbH

Die E- und F-Jugend des SC Norddörfer waren am vergangenen erfolgreich auf dem Platz.

Do, 05. Jul 2018
Sylt

 Zum Saisonschluss nahm der SCN mit drei Altersstufen, der D-, Fund G-Jugend, am IGM-Cup des IF Tönning teil.

Die D-Jugend spielte in zwei Gruppen à fünf Mannschaften. Mit einem 5:0-Sieg gegen den IF Tönning und ein 1:1 gegen SC Orange Berlin hatte die D-Jugend einen guten Start. Ein 1:3 gegen den Kieler MTK und eine 0:4-Niederlage gegen den Ostroher SV bedeutete den 4. Platz in der Gruppe. Da auch das Platzierungsspiel mit 2:4 gegen SG Friedrichstadt verloren ging, schloss die Mannschaft auf Platz 8 ab. Bessere Ergebnisse erzielten F- und G-Jugend. Mit drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen erreichte die F-Jugend den 3. Platz. Im Modus „jeder gegen jeden“ spielte die G-Jugend und erreichte Platz 2. Nur gegen den alten Rivalen SG Obere Arlau verlor man 0:1. Einem 0:0 gegen DGF Flensburg folgten vier Siege gegen BV Nordharrile, MTV Marne, IF Tönning und SG Oldensworth. Mit 13 Punkten und 9:1 Toren nahm die Mannschaft stolz den Pokal entgegen.

Vom 23. bis 27. Juli findet in Wenningstedt wieder das beliebte Fußballcamp des Hamburger Sport-Vereins statt. Für Kinder in den Jahrgängen 2005 bis 2012 sind noch Plätze frei. Anmeldungen direkt über den HSV.