Basketballer des TSV Westerland

Erfolgreiche Korbjäger

Di, 12. Feb 2019
Sylt

Insel Sylt.(red) Der vergangene Sonntag war ein erfolgreicher Tag für den Basketballsport auf der Insel. Die U14 des TSV Westerland traf auf den TuS Nortorf. Nach anfänglichen Schwierigkeiten übernahmen die Sylter die Führung im zweiten Viertel und konnten diese bis zum Schluss verteidigen. Am Ende stand es 42:37 für die Insulaner. Aktuell belegen sie damit in der Bezirksliga einen guten vierten Platz. Nächste Woche macht sich das Team auf den Weg nach Kronshagen, um dort gegen den Tabellenzweiten zu spielen.

Ihren ersten Auftritt auf dem Basketballparkett hatte die U16 des TSV Westerland im Rahmen des Jugendpokalspieles gegen den TSV Reinbek. Obwohl beide Mannschaften etwas aufgeregt in die Partie starteten, waren es die Sylter, die die Partie immer mehr unter Kontrolle brachten und zur Freude der zahlreichen Zuschauer einen ungefährdeten Sieg verbuchen konnten. Die Begegnung ging 53:45 für den TSV Westerland aus. Lange können sich die Spieler der U16 jedoch nicht ausruhen, da sie am kommenden Sonntag nach Kaltenkirchen fahren müssen, um an der zweiten Runde des Pokals teilzunehmen.