Filter

Artikel 26 - 50 von 871
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Steyler Missionsschwestern wurden am 1. Advent verabschiedet

Elf Jahre Missionsarbeit auf Sylt

List/Westerland.(sc) Sie sieht auf den ersten Blick gar nicht aus wie eine Ordensschwester: Anstatt in Ordenstracht erscheint Schwester Francisca in ganz gewöhnlicher Alltagskleidung. Fast könnte man... mehr
Erschien 52/2019 in Politik
Schulz und Bonnichsen sind die Gesichter der Pendlergruppe

Sogar die DB fragt bei ihnen nach

Kreis Nordfriesland.(hwi) Sie sind die Gesichter der Pendlerinitiative: Martina Schulz und Achim Bonnichsen. Letzterer hat die Interessen der Sylt-Pendler – im Winter nach Angaben der Initiative... mehr
Erschien 52/2019 in Wirtschaft
„Odin Deli“ in Kampen wird umgebaut

Zu Ostern 2020 im neuen Glanz

Kampen.(red) Mit viel Herzblut und Leidenschaft haben die Betreiber des „Odin Deli“, Sigrid Rothbart und Jörn Steffen, in den letzten drei Sommern gezeigt, wie gastronomisch innovative Akzente... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Die Suchtberatung im BBZ Sylt

„Haben hier viel Zulauf“

Westerland.(hwi) Über zu wenig Arbeit konnten sich Lars Wittmeier und Brigitte Umbreit zuletzt nicht beklagen: „Wir haben hier viel Zulauf, mehr als sonst im Spätherbst üblich – und das ganz... mehr
Erschien 52/2019 in Wirtschaft
Möbel Jessen in Tinnum

Eine nagelneue Ausstellung

Tinnum.(sc) Um hochwertige Möbel für die Ferienwohnung oder das Zuhause auf Sylt zu kaufen, muss man nicht erst aufs Festland fahren: Ein Besuch bei Möbel Jessen in Tinnum genügt, denn das Team des... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
C.P. Hansen Preis 2019 ging an Dr. Roland Klockenhoff

Anschub für Erhalt der Heide

Keitum.(sc) Nach vielen Kulturschaffenden wurde in diesem Jahr ein Naturschaffender mit dem C.P.-Hansen-Preis geehrt: Am zweiten Adventssonntag nahm Dr. Roland Klockenhoff, seit 25 Jahren... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Deutschlands älteste Fluglinie

Vor 100 Jahren: Sylt war das Ziel

Westerland.(sc) Wer an Sylt denkt, dem fallen sofort das Meer und die Dünen ein – Flugzeuge kommen höchstens denen in den Sinn, die wegen der nicht ganz einfachen Anreise mit der Bahn auf eine der... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Diebstahl auf dem Tierfriedhof – Besitzer Oliver Haß setzt Belohnung aus

Wo ist Dobbys Stein?

Westerland.(hwi) Oliver Haß hing sehr an seinem Hund. So sehr, dass er vor fünf Jahren, als sein Labrador-Rüde starb, einen kleinen Gedenksteinstein anfertigen ließ, einen kugelförmigen Stein vom... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Gastbeitrag des neuen Westerländer Pastors Simon Ulrich zum Weihnachtsfest 2019

Vom Wunder der Weihnacht

Westerland.(hwi) Seit August hat die evangelische Kirchengemeinde Westerland einen neuen Pastor: Simon Ulrich ist Christoph Bornemann nachgefolgt, der die Kirchengemeinde mehr als 30 Jahre lang... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Sylter Tafel seit 21 Jahren auf der Insel aktiv

Nächstenliebe praktisch gelebt

Westerland.(sc) Weihnachtskekse, Christstollen und Spekulatius im Advent und eine Weihnachtsgans an den Feiertagen im Dezember lassen es sich die meisten von uns so richtig gutgehen. Ganz abgesehen... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Das Klima hat sich auch auf Sylt gewandelt

Um weiße Weihnachten geht es nicht

Insel Sylt.(fbt) Wie wird das Wetter an Weihnachten, wie verändert es sich? Kann man aus den Daten der letzten Jahre schließen, dass der Klimawandel auch auf Sylt angekommen ist? „Den Klimawandel... mehr
Erschien 52/2019 in Sport
Die Sylter Marathonläuferin Sandra Morchner über ihre Erfolge

Mit 50 noch einmal neu starten

Insel Sylt.(sc) Deutsche Meisterin im Marathon, Halbmarathon und über 5.000 und 10.000 Meter, außerdem Europameisterin im Halbmarathon und fünffache Deutsche Rekordhalterin – in ihrer Altersklasse... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Über das Schicksal der gesunkenen „Lutine“ – von Silke von Bremen

„Gott segne unseren Strand“

Insel Sylt. Wir blicken zurück in die Sylter Geschichte: Die Sylter Lokalhistorikerin und Autorin Silke von Bremen beschäftigt sich in ihrem Beitrag mit...„Gott segne unseren Strand!“ Das soll früher... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
Eine Urlaubsgeschichte von Bettina Dethloff

Bitte woanders hin!

Insel Sylt/Soltau. Hurra, endlich! Vor uns liegen fünf Tage Urlaub! Vier Zweibeiner und drei Vierbeiner, aufgeteilt auf zwei Autos, machen sich auf den Weg nach Soltau. Voller Vorfreude erreichen wir... mehr
Erschien 52/2019 in Sylter Leben
2020 wird die Insel eines von zwölf Wasser-Quartieren des Vereins „a tip: tap“

Sylt startklar für Wasserwende

Insel Sylt.(red) 2020 wird die Insel zum Wasser-Quartier der Vereins „a tip: tap“. Was das bedeutet, erklärten die beteiligten Akteure Mitte der Woche bei einer Veranstaltung in der Alten Post.Im... mehr
Erschien 52/2019 in Sport
Benefiz-Auktion von Thomas Röthig und Sylter Spiegel für Sylter DRK

Ein WM-Trikot von Gerald Asamoah

Insel Sylt.(hwi) Thomas Röthig ist einer von den Guten. Er hat sich, um das Gute zu tun, vor knapp 20 Jahren etwas Außergewöhnliches einfallen lassen: Der 66-Jährige besorgt sich regelmäßig Trikots... mehr
Erschien 51/2019 in Sport
Goldener 3. Advent in Dänemark für den TSV-Badmintonnachwuchs

Fünf Pokale kamen auf die Insel

Westerland.(nk) Vertreter der Badminton-Abteilung des TSV Westerland nahmen unlängst erstmals an den „Dybbøl Open“ in Sonderbørg teil. Annähernd 300 Teilnehmer aus ganz Dänemark kämpften in über 900... mehr
Erschien 51/2019 in Sylter Leben
Gelungene Weihnachtsfeier in der Johanniter-Tagespflege

Reichlich geklönt und gesungen

Westerland.(nk) Einen beschwingt-weihnachtlichen Nachmittag haben kürzlich die Besucher der Johanniter Tagespflege zusammen mit ihren Angehörigen erlebt: Auf der gemeinsamen Weihnachtsfeier im... mehr
Erschien 51/2019 in Sylter Leben
GGS-Gruppe spendet 5.500 Euro

Geld für die Inseljugend

Westerland.(hwi) Heike Kulk und Conny Timm vom Förderverein der Facebook-Gruppe „Gesucht-Gefunden-Sylt“ waren am vergangenen Donnerstag zu Gast im Jugendzentrum am Geschwister-Scholl-Weg und hatten... mehr
Erschien 51/2019 in Sylter Leben
Bürgermeister Nikolas Häckel eröffnete zweiten Wintermarkt in der Neuen Mitte

Etwas größer, genauso gemütlich

Westerland.(nk) Die zweite Auflage des Wintermarktes in der Neuen Mitte wurde am vergangenen Donnerstag von Bürgermeister Nikolas Häckel eröffnet. Mit von der Partie waren unter anderem 46 Kinder der... mehr
Erschien 51/2019 in Wirtschaft
Die Pläne für den Umbau wurden bestätigt

Sturmhaube soll 2021 eröffnen

Kampen.(nk) Wahrscheinlich wurde in Kampen in den vergangenen drei Jahren keine Frage häufiger gestellt als diese: „Wie geht es denn nun weiter mit der Sturmhaube?“ Bislang fiel die Antwort auf die... mehr
Erschien 51/2019 in Wirtschaft
Die Pläne für den Umbau wurden bestätigt

Sturmhaube soll 2021 eröffnen

Kampen.(nk) Wahrscheinlich wurde in Kampen in den vergangenen drei Jahren keine Frage häufiger gestellt als diese: „Wie geht es denn nun weiter mit der Sturmhaube?“ Bislang fiel die Antwort auf die... mehr
Erschien 50/2019 in Sport
G-Jugend des SC Norddörfer war bei Turnier in Lindholm zu Gast

Am Ende ganz knapp Zweiter

Insel Sylt/Lindholm.(hwi) Zum Auftakt der Wintersaison startete der jüngste Nachwuchs des SC Norddörfer (SCN) beim traditio­nellen Hallenturnier des Fußballverbandes Nordfriesland in Lindholm. Die... mehr
Erschien 50/2019 in Sport
Medaillenregen für Badminton-Nachwuchs

Zwei Landestitel für den TSV Westerland

Itzehoe/Westerland.(hwi) Schleswig-Holsteins beste Badmintonspieler der AK (Altersklassen) U11 bis U19 hatten sich unlängst in Itzehoe versammelt, um im Doppel, Mixed und Einzel die Landessieger zu... mehr
Erschien 50/2019 in Sylter Leben
Von morgen an bis einschließlich 4. Januar 2020

Neue Mitte im Lichterglanz

Westerland.(red) Dampfende Punschbecher, duftende Delikatessen und glitzernde Lichter: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr öffnet von Donnerstag, 12. Dezember, bis zum 4. Januar der... mehr