Aktuelles

13.07.16

Bahnübergang Königskamp in Tinnum - „Fast nicht mehr passierbar“

Von Sabrina MüllerTinnum. Eigentlich sind es vom Bahnübergang Königskamp bis zur Boy-Lornsen-Grundschule nicht mehr als sieben oder acht Minuten zu Fuß. Aber aus diesem „Eigentlich“ können schnell 20 oder noch mehr Minuten werden. Dann nämlich, wenn die Bahnschranken auf Höhe Aldi mal wieder unten sind – und das kommt häufig vor. Sehr häufig, wie Ortsvorsteher Manfred Uekermann auf Nachfrage des Sylter Spiegels bestätigt. Die Beschwerden von Bürgern nehmen stetig zu, denn durch die vielen...

13.07.16

Halle 28 soll Flughafen übertragen werden – Gemeindevertretung entscheidet - „In Gefahrenabwehr einbeziehen“

Von Sabrina MüllerGemeinde Sylt. Die Halle 28 auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände soll Eigentum der Flughafen Sylt GmbH und weiter als Katastrophenschutzhalle genutzt werden. Das haben Haupt- und Feuerschutzausschuss in der vergangenen Woche in einer gemeinsamen Sitzung mehrheitlich beschlossen. Jeweils sieben Mitglieder beider Gremien stimmten für einen entsprechenden Antrag der CDU-Fraktion, vier dagegen.Bauliche Mängel führten im Mai, wie ausführlich berichtet, zu einer...

13.07.16

Interview mit DRK-Chef Karl-Heinz Kroll - „Kurzfristig wieder verkehrssicher“

Insel Sylt. (hwi) Nach dem klaren Votum der Sylter für den Erhalt der Hallen 25 und 28 beim Bürgerentscheid Mitte Juni haben sich die Mühlen in Politik und Verwaltung in Bewegung gesetzt. Der Weg scheint im Anschluss an die Sitzung des Hauptausschusses zu Beginn der vergangenen Woche klar: Die „28“ soll in den Besitz der Flughafen GmbH überführt und anschließend saniert werden. Jedenfalls gab es für diese Initiative der CDU eine klare Mehrheit. Nun sollen in der Sitzung der Gemeindevertretung...

13.07.16

Gelungenes Meerkabarett-Opening am Montagabend - Klocke souverän – Publikum begeistert

Rantum. (hwi) Tolle Stimmung im Meerkabarett zum Auftakt der diesjährigen Saison am Montagabend: Vor fast ausverkauftem Haus stellten sich die Künstler vor, die im Laufe der kommenden Wochen auf der Bühne stehen werden. „Es war toll – ein sehr harmonischer Abend, bei dem einzig das ,Düsseldorfer Kommödchen‘ aus Krankheitsgründen fehlte“, sagte Meerkabarett-Chef Joachim Wussow im Gespräch mit unserer Zeitung. Das Publikum war begeistert – und die Aktiven waren es auch. Souverän war auch ein...

06.07.16

Ab morgen neue Sondermarke mit Sylter Motiv - Kampen zum Anlecken

Von Sabrina MüllerKampen. Zwei Briefe mit Mietverträgen für ihre Ferienwohnungen will Anette Runkel erst morgen abschicken. Dann nämlich kann sie eine der neuen Leuchtturm-Sonderbriefmarken der Deutschen Post auf die Umschläge kleben, die am heutigen Donnerstag offiziell in den Verkauf gehen. Und es wird nicht irgendeine Sondermarke sein, sondern eine für Runkel ganz besondere: Sie zeigt ihre Belted Galloways, wie sie vor dem Kampener Leuchtturm bei blauem Himmel und Schäfchenwolken auf der...

06.07.16

Sehr niedrige Keimzahlen: Sylter Meerwasser ist 1A

Insel Sylt.(sam) Die Badewasserqualität an Sylts Küste ist 1A. Im Rahmen der regelmäßigen Badewasseruntersuchungen durch die Gesundheitsbehörden wurden im Juni Meerwasserproben an zehn Strandabschnitten der West- und Ostküste entnommen. Diese Analysen, die klären, ob sich Krankheitserreger im Meerwasser befinden, ergaben wieder sehr niedrige Keimzahlen. Die Anzahl der Bakterien (Escherichia Coli und Intestinale Enterokokken) liegen bei allen Werten weit unterhalb der Richt- und Grenzwerte für...

06.07.16

Halle 28: Erfolgreiches Abstimmungsgespräch nach Bürgerentscheid - Auf dem Weg zur Rettung

Gemeinde Sylt.(sam) Die Halle 28 auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände soll in das Betriebsvermögen der Flughafen Sylt GmbH überführt werden: Das zumindest war nach Angaben der Gemeinde Sylt die vorherrschende Meinung eines insularen Abstimmungsgesprächs, das am vergangenen Freitag im Nachgang zum Bürgerentscheid stattgefunden hat. Wie berichtet, hatten die Bürger am 12. Juni mit deutlicher Mehrheit für den Erhalt der Hallen 25 und 28 gestimmt. Nun steht die Umsetzung dieses Votums aus. Um im...

28.06.16

Sylter Unternehmer stellen „Leitlinien Tourismus Zukunft Sylt“ vor - 2,5 Millionen Euro fürs Marketing

Von Sabrina MüllerInsel Sylt. „Ja, es geht uns gut“, sagte Peter Douven im Rahmen eines Pressegesprächs, das im Vorfeld der Jahreshauptversammlung der Sylter Unternehmer (SU) stattfand. „Aber der Tourismus wandelt sich“, mahnte der Geschäftsführer des Insel Sylt Tourismus-Services (ISTS). Bundesweit geht der Trend in Richtung Kurzurlaub. Sylt stellt da keine Ausnahme dar. Diese Verkürzung der durchschnittlichen Aufenthaltsdauer macht eine Steigerung der Gästefrequenz notwendig, denn: Sinken die...

28.06.16

Dobrindt überreicht Förderbescheide an Gerd Nielsen und Rolf Speth - 100.000 Euro für Turbo-Internet

Insel Sylt/Berlin.(sam) Schnelles Internet auf der kompletten Insel: Bundesminister Alexander Dobrindt hat im Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Berlin zwei Förderbescheide für „Beratungsleistungen zum Breitbandausbau“ an die Gemeinde Sylt und das Amt Landschaft Sylt überreicht. Der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Sylt, Gerd Nielsen, Amtsvorsteher Rolf Speth sowie Projektleiter Bernd Neumann von der Gemeinde Sylt nahmen die Zuwendungsbescheide über je...

Treffer 55 bis 63 von 151