Aktuelles

02.11.16

Interview mit Katrin Fifeik, Bürgermeisterin von Wenningstedt-Braderup - „Stehen finanziell gut da“

Wenningstedt-Braderup. Entspannte Tage am langen Sandstrand und erholsame Spaziergänge durch die Dünenlandschaft machen Wenningstedt-Braderup zu einem beliebten Reiseziel. Was hinter den Kulissen des Urlaubsortes passiert, womit sich die politische Gemeinde befasst und welche Projekte gerade am Laufen sind, darüber sprach Katrin Fifeik (Foto), Bürgermeisterin der Gemeinde, mit Sylter-Spiegel-Redakteurin Sabrina Müller.Viele Sylter Orte wie Rantum laufen seit Jahren Gefahr, sich zum Geisterdorf...

02.11.16

Sylter Muschelfischer - Siegel für nachhaltige Fischerei

Insel Sylt/Kiel.(sam) Schleswig-Holsteins Muschelfischer haben das Gütesiegel „MSC“ für nachhaltige Fischerei erhalten. Dazu gehören auch die Sylter Muschelfischer. Umweltminister Robert Habeck (Grüne) hat ihnen das blaue Siegel überreicht. „Es ist schön, dass die Einigung zwischen Naturschutz und Muschelfischerei im sensiblen Wattenmeer nun mit dieser Zertifizierung auch sichtbar für die Verbraucher besiegelt ist“, sagte Habeck bei der Verleihung in Kiel. Anwesend waren auch...

20.09.16

Neue Wache für Feuerwehr List auf MVS-Gelände / Heute Abend Sitzung - Hörnumer Wache als Vorbild

Von Sabrina MüllerList. Die Lister Feuerwehr soll umziehen. Der bisherige Standort an der Alten Bahnhofstraße liegt zu dezentral. Zudem entspricht die Feuerwache wegen baulicher und funktionaler Mängel nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die Gemeindevertretung entscheidet am heutigen Mittwochabend um 19 Uhr in ihrer öffentlichen Sitzung im Mehrzwecksaal der ehemaligen Grundschule über die „1. Änderung B-Plan Nr. 43 b der Gemeinde List auf Sylt nach § 10 BauGB“. Im Nicht-Behörden-Deutsch...

20.09.16

Gemeindevertretung bewilligt mehr Geld für SMG – Kritik von SPD-Fraktionschef Gerd Nielsen - 1,25 Millionen fürs Marketing

Gemeinde Sylt.(sam) 1,25 Millionen Euro werden im kommenden Jahr zusätzlich zum bisherigen Budget in das insulare Marketing fließen. So lautet der Wille der Gemeindevertreter nach der entsprechenden Abstimmung in der jüngsten Sitzung am vergangenen Donnerstagabend. Konkret bedeutet das, dass die Gemeinde von dieser Summe rund 800.000 Euro übernimmt. Die übrigen 450.000 Euro sollen in einem nächsten Schritt von den Amtsgemeinden erbracht werden. „Es geht um eine insulare Wirkung“, erklärte...

14.09.16

Maroder Hörnumer Hafen: Gemeinde stellt Antrag auf Förderung in Berlin - Bedarf bei bis zu 8 Millionen Euro

Von Sabrina MüllerNach vielen Jahren des Verhandelns und Diskutierens kommt nun wieder Bewegung in das Thema Hörnumer Hafen. Kaufabsichten der Gemeinde waren in der Vergangenheit ein ums andere Mal an dem maroden Zustand des Hafens gescheitert. In ihrer jüngsten Sitzung hat die Gemeindevertretung jetzt – gegen die Stimmen der CDU-Fraktion – beschlossen, an den Deutschen Bundestag (Haushaltsausschuss) einen Antrag auf Aufnahme des Hafens in den Bundeshaushalt zu stellen. Was sich die Gemeinde...

14.09.16

Ab März 2017 fliegt Eurowings von Köln nach Sylt - Die dritte starke Airline

Insel Sylt. (sam) Der Flughafen Sylt gewinnt eine weitere Flugverbindung: Ab März 2017 fliegt Eurowings ab 79,99 Euro pro Flug dreimal wöchentlich von Köln/Bonn direkt nach Sylt und zurück. Buchbar sind Flüge für den Zeitraum von 26. März bis 27. Oktober 2017 jeweils donnerstags, freitags und sonntags.Neben den bewährten Airlines Air Berlin und Lufthansa freut sich der Flughafen Sylt, mit Eurowings nun einen dritten starken Partner gewonnen zu haben. Eurowings bietet als eigenständige...

06.09.16

Thema Küstenschutz: Über die gelösten Probleme – und die ungelösten - Deichfuß steht im Wasser

Von Sabrina MüllerInsel Sylt. Der Herbst ist da. Zumindest seit vergangenem Donnerstag – und das nach meteorologischer Definition. Und spätestens im Oktober und November startet wieder die Sturmsaison – Sturmfluten nicht ausgeschlossen.Der Küstenschütz hat einen klaren Auftrag: Er soll Ortslagen mit Deichen und diversen Schutzbauwerken nebst einer Reihe von weiteren Maßnahmen verlässlich schützen. Im Gespräch mit dem Sylter Spiegel spricht Winfried Brochtrup vom Landesbetrieb für Küstenschutz,...

06.09.16

Schuljahr 2016/2017 hat begonnen - 75 Kinder erlebten ersten Schultag

Insel Sylt. (hwi) 75 Kinder erlebten am Mittwoch vergangener Woche ihren großen Tag: Ausgerüstet mit Schulranzen und Schultüte traten die in der Regel sechs Jahre alten Mädchen und Jungen ihren ersten Gang zur Schule an. Meist begleitet von Papa und Mama und vielen Verwandten erlebten die Kinder nach dem obligatorischen Gottesdienst ihre Begrüßung durch ältere Mitschüler und die Aufteilung auf die verschiedenen Klassen. In die St.-Nicolai-Schule (Westerland) wurden 28 Jungen und Mädchen...

31.08.16

Zwei Jahre nach Eröffnung der neuen Feuerwache: Mit Wehrführer Jörg Elias im Gespräch - „Noch lange nicht optimal“

Von Sabrina MüllerWesterland. „Es ist vollbracht“: So war es in der Einladung zur Einweihung der Westerländer Feuerwache am Flughafen vor fast genau zwei Jahren zu lesen. Zwölf Jahre hatte es gedauert, das Projekt zum Abschluss zu bringen. Der Bau der neuen Wache sei das „wohl meistdiskutierte Projekt der vergangenen Jahre“ gewesen. Und „eine schwere Geburt“, sagte Bürgervorsteher Peter Schnittgard damals. Aus den anfänglich geschätzten sechs Millionen Euro Baukosten sind am Ende rund 10,6...

Treffer 37 bis 45 von 151