Weihnachtsmarkt unter dem Leuchtturm

Der Süden im Weihnachtszauber

Foto: © oh

Fr, 06. Dez 2019
Hörnum

Hörnum.(nk) Am zweiten Adventswochenende öffnet der Weihnachtsmarkt in Hörnum seine Pforten. Liebevoll gestaltete Verkaufsstände mit typischen Weihnachtsartikeln laden zum Bummeln, Kaufen und Verweilen ein. So manche Heimlichkeit und Überraschung, natürlich auch für die kleinen Gäste, gehören zur Weihnachtszeit. Am Samstag, 7. Dezember, kann von 13.15 bis 16 Uhr gebastelt werden.  Wer Lust hat einen Jöölboom am Samstag um 13.15 Uhr zu bauen, kann sich dafür gerne bei den Veranstaltern unter Telefon 96260 anmelden. Ab 16 Uhr liest Sina Beerwald eine Weihnachtsgeschichte für Kinder vor. Die Band „Dünen-Combo“ spielt am Samstag um 18 Uhr – Swinging around the Christmastree. Kommt denn auch in diesem Jahr der Weihnachtsmann? Natürlich, am Sonntag, 8. Dezember, wird um 16.30 Uhr der Weihnachtsmann für alle lieben Kinder ein Geschenk bringen. Am zweiten Adventswochenende heißt es also im Inselsüden wieder Freunde treffen und sich gemeinsam auf ruhige und besinnliche Weihnachtstage einstellen. Der Weihnachtsmarkt ist am 7. Dezember von 13 bis 20 Uhr und am 8. Dezember von 12 bis 18 Uhr geöffnet.