Klaus Funke und Johannes King machen gemeinsame Sache

Backen mit dem Profi

Foto: © oh

Fr, 06. Dez 2019
Westerland

Westerland.(nk) Klaus Funke, Inhaber der Bäckerei Abeling, erhielt kürzlich einen Anruf der ganz besonderen Art. Kein geringerer als der aus Funk und Fernsehen bekannte Sylter Sternekoch Johannes King suchte professionellen Rat bei dem Konditor- und Bäckermeister aus Westerland. Mit einer zwölfköpfigen Gruppe Kochschüler hatte King ein mehrgängiges Menü zusammen gestellt. Als passendes Dessert sollte ein Stollen serviert werden – natürlich auf Sterneniveau. Klaus Funke, seit vielen Jahren Kings Lieferant für den Söl‘ring Hof, war natürlich sofort bereit, der Gruppe Rede und Antwort zu stehen und sein fundiertes Fachwissen weiterzugeben. Vor den wissenshungrigen Blicken der Kochinteressierten zauberte Funke einen seiner leckeren Butterstollen. „Den Vortrag musste ich gut vorbereiten. Beispielsweise musste der Teig vorab angesetzt und die Früchte eingelegt werden, damit der Stollen am Ende auch besonders gut schmeckt“, so Funke. Die Kochschüler erfuhren an diesem Tag, wie der Teig hergestellt wird, welche qualiativen Eigenschaften die einzelnen Zutaten aufweisen müssen und – natürlich – welche Schritte zu beachten sind. Sogar das fachmännische Flambieren eines Whiskeystollens durfte nicht fehlen. 

Das fertige Backwerk wurde den Kochschülern anschließend für ihr Menü zur Verfügung gestellt. 

Ebenso begeistert wie die Gruppe war zum Ende des Tages auch Klaus Funke. „Es hat unwahrscheinlich Spaß gemacht, vor diesen interessierten Menschen zu backen und zu fachsimpeln. Alle waren mit sehr viel Leidenschaft bei der Sache. Und einen Sternekoch hat man auch nicht jeden Tag im Haus, das hat mich schon stolz gemacht“, so Klaus Funke. 

Den leckeren Butterstollen bietet Klaus Funke in der Vorweihnachtszeit auch seinen Kunden in der Bäckerei Abeling an.