Bauarbeiten bis Ende März

Sperrung des Bahnwegs

Do, 16. Jan 2020
Sylt

Westerland.(nk) Wie die Energieversorgung Sylt (EVS) mitteilt, steht aktuell der Ausbau des Fernwärmenetzes vom Bahnweg Richtung Osten an.

Der Ausbau erfolgt in einzelnen Bauabschnitten, um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. 

Ein erster Bauabschnitt wurde vor Weihnachten bereits verlegt, nun folgt der nächste Abschnitt im Bahnweg vom Abzweig Tonderner Straße bis zum Abzweig Johann-Möller-Straße.

Aufgrund dieser Baumaßnahme ist der Bahnweg bis voraussichtlich Ende März nur stadtauswärts befahrbar. Stadteinwärts erfolgt eine Umleitung über die Tonderner Straße, Theodor-Storm-Straße, Rote-Kreuz-Straße sowie über die Norderstraße. Die Umleitungsstrecke wird in dieser Zeit als Halteverbotszone ausgeschildert.

Im Verlauf der Baumaßnahme werden Sperrungen für die weiteren Bauabschnitte notwendig werden. Des Weiteren kann es zu Beeinträchtigungen durch Lärm und Baufahrzeuge kommen.

Die Energieversorgung Sylt bittet alle Anlieger und Autofahrer um Verständnis und sichert eine zügige Abwicklung der Arbeiten zu.

Bei allen Fragen gibt der Kundenservice der EVS unter Telefon 04651 925925 oder unter E-Mail kundenservice@energieversorgung-sylt.de Auskünfte.